Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild

heimat-verbindet

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

"Unsere" Mühle Anna

... das Wahrzeichen von Nübbel

 

Endlich wieder zu Hause  - so denken viele Nübbler, wenn sie von dem Flügelkreuz mit der Windrose der Mühle Anna an der Ortseinfahrt begrüßt werden.

Das Heimatmuseum und das neu eröffnete Mühlencafé laden Besucher und Gäste zum Verweilen ein. 

 

Regelmäßig finden hier Veranstaltungen im Innenhof der Mühle, Ausstellungen im Mühlenmuseum und der Wagenremise mit angeschlossenem Mühlencafé statt.

 

Seit 2020 wird die Mühle Anna großzügig renoviert und saniert. Das Museum wurde komplett neu geordnet. Die Wagenremise ausgeräumt und nutzbar gemacht. Auch der Innenhof wurde neu gestaltet. Ein Mühlencafé eingerichtet u.v.m. 

 

Das alles mit überwiegend ehrenamtlichen Helfern, ansässigen Unternehmen, großzügigen Spendern - ein gigantisches Projekt !

Mühle Anna

Erbaut: 1904 - 1905 auf den Fundamenten der im gleichen Jahr abgebrannten Vorgängerin "Cecilie"
 
Type: Achteck Erd- und Kellerholländer, Mauerwerk bis unter die Mühlenkappe.


Kontakt zur Mühle Anna

 
Der SHHB Nübbel ist Unterstützer und Förderer der Mühle Anna, jedoch nicht der Ansprechpartner!
Eigentümer ist heute die  "Stiftung zur Erhaltung der Mühle Anna und des Mühlenmuseums"

 

Stiftungsvorstand:

1. VorsitzenderLutz Zenker24782 Büdelsdorf
2. VorsitzenderWerner Rohweder     24809 Nübbel
SchatzmeisterinAnnegret Büttner24782 Büdelsdorf    

 

email:

Homepage: www.stiftung-muehle-anna.de